Nous utilisons des cookies

Sur ce site Web, nous utilisons des cookies. Pour la navigation sur notre site Web, vous acceptez l'utilisation de cookies. Vous trouverez ici des informations supplémentaires sur la façon dont nous utilisons les cookies et dont vous pouvez modifier vos paramètres prédéfinis: Déclaration de confidentialité sur la protection de données.

Bruichladdich Classic Laddie (Scottish Barley)

75

numéro de l'article du producteur: 5055807400312
Quantité en stock: Quantité en stock
CHF 70.00

Informationen zum Produkt

Abfüller:Original
Inhalt in cl:70
Volumen %:50
Kältefilterung:non
Eingefärbt:non

Das Flaggschiff und eine Hommage an den klassischen Stil der im Jahr 1881 gegründeten Destillerie. Der damalige Master Distiller Jim McEwan liess den Geist der alten Islay-Brennerei in diesem blumig-eleganten Single Malt wieder
aufleben. Schottische Gerste von ausgewählten Vertragsbauern, eine besonders langsame, tröpfchenweise Destillation und die Reifung in individuell ausgewählten Eichenfässern im Islay-Warehouse, direkt an der Küste vom
Loch Indaal, sind Zeichen des kompromisslosen Strebens nach 100% Geschmack, 100% Qualität und 100% Schottland.

Man schmeckt die kompromisslose Verwendung von 100 % schottischer Gerste, ein Prinzip, das heute kaum noch in schottischen Brennereien zu finden ist.

Tasting Notes

Nase:Aromenbouquet von süssem Malzzucker mit einem Hauch von Minze un deinem Duft frisch gepflückter Wildblumen wie Butterblume, Gänseblümchen, Myrte, Schlüsselblume und Kirschblüte. Nach fünf Minuten und ein paar Tropfen Quellwasser kommen fruchtige Noten zum
Geschmack:Fein, erfrischend und wunderbar ausgewogen zwischen süssen Eichen- und Malztönen. Eine Kombination aus reifen Früchten, braunem Zucker und süssem Malz. Er rauscht über die Zunge wie eine Meereswoge und hinterlässt ein angenehmes Prickeln, wie man es sonst
Nachklang:Im Abgang sind zunächst Noten von Kokosnuss zu erkennen, dann kommt der mineralische Charakter erneut durch, kombiniert mit der Süsse reifer Früchte. Zitronenmelisse und Malzzucker mit Anklängen von Minze und das Aroma grüner Früchte bescheren diesem lebh

Bei Geniesser:innen beliebt